Zeit gewonnen, Gesicht gewahrt, Diskussion lanciert

Der Bundesrat spielt beim Rahmenabkommen auf Zeit. Das schafft Raum für neue Lösungen und alte Allianzen. Eine Analyse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.